Ob Brotzeit oder Jause: Kärntens Gastwirte tischen im Rahmen des HüttenKults allerlei Köstlichkeit auf. (Foto: epr/Region Villach Tourismus/Tine Steinthaler)

Lust auf „Alpenzushi“ und Kaiserschmarrn

Kulinarisches Erlebniswandern zu Kärntens kultigsten Hütten (epr) Kärntner Nudeln, Hirschragout, Apfelstrudel und Kaiserschmarrn – für Genießer sind das die eigentlichen Schönheiten Österreichs. Jeder, der nach einer erlebnisreichen Tour durch die Berge in eine der urigen[…]

weiterlesen …
Wer sich für einen winterlichen Aktivurlaub in Österreich entschieden hat, der wird unter anderem von unglaublichen Aussichten belohnt. (Foto: epr/Altenmarkt Zauchensee Tourismus)

Schneeparadies Österreich

Den Winter aktiv auf ganz individuelle Weise genießen (epr) Der Winter ist eine faszinierende Jahreszeit – klirrende Kälte trifft auf weiße Landschaften, aktiv-erholsame Tage auf gemütlich ausklingende Abende. Die Rede ist vom Winterparadies Österreich. In[…]

weiterlesen …
Der familienfreundliche Weitwanderweg ist für geübte Wanderer in vier bis fünf Tagen ohne Probleme zu absolvieren. (Foto: epr/Imst Tourismus/Bernhard Warter)

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Die Ferienregion Imst als Traumziel für Weitwanderfans (epr) Für Wanderfans ist das ganze Jahr über Saison: Im Frühjahr, wenn die Natur anfängt zu blühen; im Sommer, wenn die Sonne einem den Weg weist; im Herbst,[…]

weiterlesen …
Kulturgenuss vor atemberaubender Kulisse: In Gmunden am wunderschönen Traunsee hat das bereits eine lange Tradition. Im Jahr 2014 entschied man sich daher, das einstige Sommerfestival zum Ganzjahresfestival auszubauen – mit großem Erfolg! (Foto: epr/Tourismusverband Traunsee-Almtal)

Das kann sich sehen – und hören – lassen!

Traditionsreiches Festival bietet fulminanten Jahresauftakt (epr) Die Festspieltradition ist tief in der österreichischen Kultur verwurzelt. Wien, Graz und Salzburg sind als Kulturstädte noch heute in aller Munde und die dort stattfindenden Veranstaltungen genießen weltweit höchste[…]

weiterlesen …
Die Ferienrouten des Bergischen Landes eignen sich perfekt für eine Spritztour. (Foto: epr/Naturarena Bergisches Land/Annika Kolken)

Eine Fahrt ins Blaue

Mit Auto und Co eine Spritztour durchs Bergische Land unternehmen (epr) Der Ruhestand ist einer der schönsten Abschnitte im Leben, den es in vollen Zügen zu genießen gilt. Damit keine Langeweile aufkommt, ist ein Ausflug[…]

weiterlesen …
Auf der einen Seite wogen die glitzernden Wellen des Bodensees, auf der anderen recken die Tulpen ihre Köpfe der Frühlingssonne entgegen: Im Frühjahr versprüht ein Spaziergang in Bregenz entlang des Fischerstegs ein besonders idyllisches Flair. (Foto: epr/visitbregenz/©Christiane Setz)

Frühlingserwachen am Bodensee

Zu Jahresbeginn lockt Bregenz mit kulturellen und künstlerischen Hochgenüssen (epr) Berauschende Musikdarbietungen, faszinierende Tanzeinlagen, eindrucksvolle Kunstwerke und spannende Geschichten – wer braucht schon Sand, Strand und Meer, wenn ein Städtetrip einen Urlaub voller kultureller Vielfalt[…]

weiterlesen …
Die Veste Coburg gilt als Wahrzeichen der Stadt und ist zudem eine der größten erhaltenen Burganlagen Deutschlands – ein wahrer Besuchermagnet. (Foto: epr/Stadt Coburg/©Kunstsammlungen der Veste Coburg)

Einfach märchenhaft!

Übers Wochenende Coburgs zauberhafte Schlösser besuchen (epr) Als Kinder faszinierte uns besonders das Mittelalter. Gerne erinnern wir uns an die Nachmittage zurück, wo wir gemeinsam mit Freunden, als Ritter oder Prinzessinnen verkleidet, aus Decken und[…]

weiterlesen …
Entlang der Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt gibt es viele eindrucksvolle kulturelle Schätze zu entdecken – zum Beispiel die Domstadt Naumburg, die mit ihrem Weltkulturerbe, dem Dom St. Peter und Paul, ein wertvolles historisches Kirchengebäude präsentiert. (Foto: epr/Stadtverwaltung Naumburg)

Eine Perle der Kirchen-Historie

Der Naumburger Dom wurde zum Weltkulturerbe ernannt (epr) Historische Bauten wie Kirchen, Kathedralen und Klöster lösen in uns ein besonderes Gefühl des Erstaunens aus. Reich verzierte Decken, farbenfrohe Buntglasfenster, mit Stuck besetzte Marmorsäulen und detailgetreue[…]

weiterlesen …
Idyllische Rund- und Ausblicke sind auf der Albschäfer-Zeitspur „Meteorkrater-Rundwanderweg“ garantiert. (Foto: epr/Landratsamt Heidenheim/Guido Serino)

Das Wandern ist des Schäfers Lust

Der Albschäferweg lädt zum Wandern auf dem Meteorkraterrand ein (epr) Idyllische Wacholderheiden, sattgrüne Wiesentäler und ruhige Wälder – die Heidenheimer Brenzregion ist ein Naturjuwel auf der Schwäbischen Alb. Vor allem die großen Schafherden prägen seit[…]

weiterlesen …
Das herrliche Panorama lädt nicht zur zum Skifahren, sondern auch zum Langlauf und Wandern ein. (Foto: epr/Tourismusverband Rauris)

Schneeflocken und Wintersonne

Echtes „Winterg’fühl“ abseits des Massentourismus (epr) Wer noch einen richtigen Winter mit viel Schnee und urgemütlicher Atmosphäre erleben möchte, wird heute nicht mehr so schnell fündig. Massentourismus, überfüllte Pisten oder vergebliches Warten auf das ersehnte[…]

weiterlesen …
Drei Kilometer Lichterketten sorgen auf dem idyllischen Weihnachtsmarkt am Waldwipfelweg für stimmungsvollen Glanz. (Foto: epr/Urlaubsregion St. Englmar)

Wo der Christbaum kopfsteht

Die Winter- und Weihnachtszeit im Bayerischen Wald genießen (epr) Es gibt Ferienregionen, die nicht nur im Sommer einen Anziehungspunkt für Urlauber darstellen, sondern rund ums Jahr mit vielerlei Attraktionen locken. Skifahren in den Bergen, Schneeschuhwandern[…]

weiterlesen …
In Bad Bramstedt können Besucher einen stimmungsvollen Weihnachtsmarktbummel durch das festlich illuminierte Schloss unternehmen. (Foto: epr/Bad Bramstedt/©H. Böttcher)

Weihnachten im Auenland

Bad Bramstedt beschert Besuchern eine magische Adventszeit (epr) Weihnachtszeit ist Reisezeit. Doch nicht nur die Verwandtschaft findet zusammen, auch unsere Nachbarn aus dem europäischen Ausland sind unterwegs in quirlige deutsche Metropolen. Ob Niederländer, Belgier oder[…]

weiterlesen …
Wer noch auf der Suche nach einem Geschenk ist oder sich einfach für Eigenkreationen regionaler Kunsthandwerker interessiert, wird im Weihnachtshaus in Imst fündig. (Foto: epr/Imst Tourismus/Martin Lugger)

Warten aufs Christkind im Herzen Tirols

Die Ferienregion Imst lockt in der Adventszeit mit festlichem Glanz (epr) Nicht nur Kinder freuen sich das ganze Jahr auf den Advent – auch die Erwachsenen fiebern dieser faszinierenden Zeit entgegen. Denn selbst wenn viele[…]

weiterlesen …
Oh du fröhliche! Wer von Autoscooter und Co die Nase voll hat, der findet in Rotenburg an der Fulda einen besinnlichen, traditionellen Weihnachtsmarkt. (Foto: epr/Tourist-Information der Stadt Rotenburg a. d. Fulda)

Besinnlich durch die Adventszeit

Märchenhafte Weihnachten in der Grimmheimat Nordhessen erleben (epr) Alten Märchen lauschen wir nur allzu gern, wenn die früh einsetzende Dunkelheit und der Frost der kalten Jahreszeit die Außenwelt in eine mystische Atmosphäre taucht. Dann machen[…]

weiterlesen …
Idyllische Schneelandschaften: Im Großarltal stellt sich besinnliche Stimmung von ganz allein ein. (Foto: epr/Großarltal)

Vom Himmel hoch, da komm ich her!

Das Großarltal in Ski amadé lockt mit Pistenspaß und Adventszauber (epr) Unberührte Schneelandschaften und faszinierende Bergpanoramen – die Alpen verwandeln sich alle Jahre wieder in ein glitzerndes Winterparadies. Beim Anblick des flackernden Kerzenscheins hinter von[…]

weiterlesen …